Wohnen und Mobilität

Ein wichtiger Bestandteil der Lebensqualität ist ein sicheres und bequemes Zuhause mit einem passenden Wohnumfeld. Dafür sind nicht nur die netten Nachbarn und ein Supermarkt in der Nähe wichtig, sondern auch eine Wohnung ohne Barrieren.

Barrierefrei Wohnen

Die eigene Wohnung oder Haus ist in oftmals nicht alters- und barrierefrei und an die eigenen Bedürfnisse angepasst. An der Balkontür ein hoher Absatz, die Treppe nur mit großer Mühe zu nutzen oder die Toilette zu niedrig. Vor dem Einzug hat man soweit einfach noch nicht gedacht. Die AWO Wohnraumberatung bietet in dem Fall eine umfassende Beratung und hilft die Wohnung oder das Haus mit Hilfsmittel zu versehen oder nach seinen eigenen Bedürfnissen umzugestalten.

Unterstützung im eigenen Haushalt

Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl an Angeboten zur Unterstützung im eigenen Haushalt. Hauswirtschaftliche Hilfe, Mahlzeitendienste, Besuchsdienste, Haus-Notruf-System oder Pflegedienst helfen sicher und bequemer in den eigenen vier Wänden zu leben.

Wer einen größeren Hilfe- und Pflegebedarf hat steht das Betreute Wohnen und ein Pflegeheim zur Verfügung.

Mobil in und um Hennef

Neben dem eigenen PKW und dem öffentlichen Verkehrsmitteln stehen in Hennef der Seniorenbus des Seniorenbüros und das AST-Sammeltaxi zur Verfügung. Bei der Planung von Reisen mit der Deutschen Bahn unterstützt der DB Mobilitätsservice.