Mobilität in Hennef

DB Mobilitätsservice

Egal, ob mobilitätseingeschränkte Reisende Beratung bei der Reiseplanung, eine Sitzplatzreservierung oder eine Fahrplanauskunft benötigen – die Bahn steht den Fahrgästen beratend zur Seite.

Informiert wird zum Beispiel über geeignete Züge, die Barrierefreiheit von Bahnhöfen oder die Mindestumsteigezeiten. Für Fahrgäste, die auf einen Rollstuhl angewiesen, blind oder sehbehindert sind und Hilfe beim Ein-, Um- oder Aussteigen benötigen, organisieren die Mitarbeiter der Mobilitätsservice-Zentrale alles Notwendige für die Reise.

Weitere Infos finden Sie hier.



Kontakt

Mobilitätsservice-Zentrale


Tel. 0180 6 512 512

Mail msz(at)deutschebahn.com