Aktivitäten für Senioren (z.B. MiL Dambroich, Happerschoß, ZWAR)

Diese Rubrik enthält Berichte über Aktivitäten für, aber auch von SeniorInnen. --- Vor allem finden Sie Berichte über Aktivitäten rund um das Projekt "Mitten im Leben (MiL) mit den Schwerpunkten Dambroich und Happerschoß. --- Auch Berichte über die Idee der ZWAR-Bewegung und welche Möglichkeiten sie für Senior*innen bietet, finden sich hier, ebenso Berichte über die beiden ZWAR-Gruppen in Hennef.


Podiumsdiskussion: Wie wir im Alter leben wollen

(21.3.2019, ms) Im Rahmen der Vortragsreihe „Wohnprojekte: Wie wir im Alter leben wollen – gemeinsam gegen einsam“ fand eine weitere kostenfreie Veranstaltung in der Meys Fabrik statt. Nach der Begrüßung durch den Beigeordneten... [mehr]


Podiumsdiskussion: „Wie wir im Alter leben wollen“

(ms) Am 20. März findet um 19 Uhr im Rahmen der Vortragsreihe „Wohnprojekte: Wie wir im Alter leben wollen – gemeinsam gegen einsam“ eine weitere Veranstaltung statt.... [mehr]


Senioren im Fokus dreister Betrüger

Die Polizei rät: Seien Sie Fremden gegenüber misstrauisch [mehr]


"Der Junge muss an die frische Luft"...

... und an der mussten einige Interessierte, die sich diesen Film ansehen wollten, auch bleiben. Der Andrang, noch stärker als beim ersten Film über Papst Franziskus im Rahmen des neu geschaffenen Seniorenkinos, war bei der... [mehr]


2. Seniorenkino im Kurtheater Hennef

Am 15. Oktober war Premiere im Kurtheater Hennef: Zum ersten Mal gab es in dem beliebten Lichtspielhaus eine Vorführung, die sich speziell an Senior*innen wandte. Das Kurtheater Hennef eröffnete sein Seniorenkino. Mit dem Film... [mehr]


Der Enkeltrick: Warnung vor Schockanrufen

Vorsicht, falscher Enkel! Der sogenannte Enkeltrick ist eine besonders hinterhältige Form des Betrugs, der für Opfer oft existenzielle Folgen haben kann. Sie können dadurch hohe Geldbeträge verlieren oder sogar um Ihre... [mehr]


Ein fast ausverkauftes Haus

Start des Seniorenkinos im Kurtheater war voller Erfolg [mehr]


Ein multifunktionales Dorfzentrum in Happerschoß ist machbar

Ergebnisse der Bürgerbefragung vorgestellt [mehr]


Wer erbt was und wie schreibe ich mein Testament richtig?

Vortrag zum Thema „Erben und Vererben“ [mehr]


Erfolgreiches Bustraining auf dem Place le Pecq in Hennef

Zum Busfahrtraining hatten die Stadt Hennef und der Verein kivi e.V die Hennefer Seniorinnen und Senioren auf den Place le Pecq am Generationenhaus eingeladen. Ziel der Veranstaltung war es, älteren Mitbürgern wertvolle Tipps zu... [mehr]

News 1 bis 10 von 47
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-47 vor > Letzte >>


Kontakt

Seniorenmagazin

Ansprechpartner Klaus Stöppler
k-stoeppler(at)t-online.de

 

Stabsstelle Inklusion/Älterwerden der Stadt Hennef

Ansprechpartnerin Seniorenportal

Lena Piehlke

Tel. 0 22 42 / 888 560
Fax 0 22 42 / 888 7563
lena.piehlke(at)hennef.de

Generationenhaus
Humperdinckstr. 24-26, 53773 Hennef

Zimmer 1.18

Bitte achten Sie bei der Übertragung der E-Mail-Adresse auf die Änderung von [at] in @