Sibilla Hospiz Bödingen e.V.

Einen besonderen Ort zu schaffen, an dem sterbenskranke Menschen unabhängig ihres Alters, ihres Geschlechts, religiöser sowie kultureller Orientierung und unabhängig ihrer finanziellen Möglichkeiten ihren letzten Lebensweg geborgen, frei von Zwängen und selbst bestimmt gehen können war die Intention, die zur Gründung des Vereins „Sibilla Hospiz Bödingen“ führte. Hospiz-Fachleute, Palliativ-Mediziner, Pädagogen, Unternehmer und andere von der Idee begeisterte Ehrenamtler haben sich seitdem das Ziel gesetzt, im März 2023 das Hennefer Hospiz zu eröffnen. 

Mit dem Sibilla Hospiz entsteht dabei in Hennef-Bödingen ein stationäres Hospiz mit 16 geräumigen Zimmern - geplant unter ganzheitlichen, ökologischen Aspekten, mit bewusst gewählten Materialien als ein wertschätzender Ort im Einklang mit Mensch und Natur. 

Um unser Hospiz-Projektund viele besondere Veranstaltungen später im Sibilla Hospiz verwirklichen zu können, brauchen wir Ihre Unterstützung! Schenken Sie uns ehrenamtlich Ihre Zeit, engagieren Sie sich vor Ort oder unterstützen Sie uns finanziell mit Ihrer Spende. 

Es gibt viele Möglichkeiten sich bei der Verwirklichung unserer Ideen und dem Betrieb unseres Hauses zu beteiligen. Eine davon ist die Mitgliedschaft in unserem Verein „Sibilla Hospiz Bödingen“. Seien Sie Teil unseres Ganzen, werden Sie Mitglied! 

Nähere Informationen auch zu unseren Arbeitskreisen erhalten Sie unter www.sibilla-hospiz.de.

Kontakt

Sibilla Hospiz Bödingen e.V.
Humperdinckstraße 24
53773 Hennef
Tel.: 0 22 42 / 90 99 022
info(at)sibilla-hospiz.de