Sport und Bewegung

Sport und Bewegung sind wichtige Faktoren dafür, auch im Alter fit und gesund zu bleiben. Dazu gibt es in Hennef viele Angebote und auch Gruppen, die extra für Senior*innen eingerichtet wurden. Es lohnt sich dazu ein Blick in den Sport-Terminkalender. Viele Angebote, z.B. Wanderungen, findet man auch bei der Tourist-Info, die jährlich das Programmheft „Kultouren“ herausgibt.

Hennefer Sportvereine

Die Hennefer Sportvereine haben sich unter dem Dach des StadtSportVerband Hennef e.V. organisiert und bieten ganz unterschiedliche Sportangebote. Auf der Internetseite des StadtSportVerbandes sind auch spezielle Angebote für Menschen ab 50 zu finden. Sie erhalten die Angebote als Broschüre "Wer rastet der rostet" auch im Generationenhaus oder im Rathaus.

Schwimmen

In Hennef gibt es verschiedene Anbieter von Schwimm- und Bewegungskursen im Wasser. Das Hallenbad der Sportschule Hennef und das Lehrschwimmbad der Grundschule Uckerath stehen auch der Öffentlichkeit zur Verfügung.

Hallenbad der Sportschule Hennef, Sövener Straße 50
Schwimmer und Nichtschwimmerbecken
Öffnungszeiten Mi-Fr 15:30 -20:00 Uhr

Lehrschwimmbad der Grundschule Uckerath, Finkenweg 25
Becken mit Hubboden
Öffnungszeiten Di + Do 18:30 - 21:30 Uhr, So 9-12 Uhr

Reha-Sport

Zur Verbesserung von Ausdauer, Kraft und Koordination nach einer Erkrankung bzw. als Präventionsmaßnahme kann vom Arzt ein Rezept für den Reha-Sport ausgestellt werden. Die Krankenkassen bewilligen diese Maßnahme für einen bestimmten Zeitraum mit dem Ziel, die Verantwortung für die eigene Gesundheit zu stärken. Die ansässige Reha, physiotherapeutische Praxen sowie örtliche Fitness-Studios bieten spezielle Rehasport-Kurse an. Weitere Informationen finden Sie in unserem Seniorenleitfaden.

Fahrrad fahren

Der Radweg Sieg verläuft direkt vor der Tür und bietet von der Mündung der Sieg nach Windeck gut ausgebaute Radwege. Auf der Internetseite der Naturregion Sieg können Sie sich den Verlauf ansehen und Ihre Tour planen. Weitere Radwege in der Umgebung finden Sie auch auf der Internetseite des Rhein-Sieg-Kreises.

Der ADFC Bonn/Rhein-Sieg und die Ortsgruppe Hennef bieten geführte Fahrradtour in Hennef und Umgebung an. Das Programm finden Sie auf der Internetseite des ADFCs.

Besonders bei Senior*innen wird das E-Bike immer beliebter. Von April und bis Oktober bietet die Tourist-Info einen E-Bike-Verleih an. Um eine Terminabsprache beziehungsweise Reservierung wird gebeten bei der Hennefer Tourist-Information im Historischen Rathaus, Frankfurter Straße 97, Telefon: 02242 19 433. Einige weitere Informationen zu Ladestationen in Hennef und zum E-Bike-Verleih der Tourist-Info finden Sie hier.

E-Bikes können eine höhere Geschwindigkeit erreichen als Fahrräder und der Umgang damit will gelernt sein. Der Verkehrsclub Deutschland (VCD) informiert mit seinem Projekt "Pedelec statt Auto - aber sicher!" über das Thema E-Fahrrad und zeigt wo es Praxiskurse gibt.

Gymnastik und Fitness für Senioren

 

Der SSV Happerschoß hat ein speziell für SeniorInnen zugeschnittenes Programm im Angebot.
Qualifizierte Trainer/innen legen besonderes Augenmerk auf altersgerechte Übungen und Abläufe. Derzeit werden folgende Kurse angeboten:

Dienstag:
-Fit für den Alltag, Damen und Herren; 09:00-10:00 Uhr, Pfarrheim Happerschoß.
-Yoga für Senioren, Damen und Herren; 10:15-11:15 Uhr, Pfarrheim Happerschoß.
Mittwoch:
-fit für den Alltag, Damen und Herren; 19:00-20:00 Uhr, Sporthalle Happerschoß.
Donnerstag:
-Wirbelsäulengymnastik, Damen und Herren; 18:00-19:00 Uhr, Turnhalle Bröl.
Freitag:
-Gleichgewicht und Kraft, Damen und Herren; 11:00-12:00 Uhr, Pfarrheim Happerschoß

Der Einstieg ist jederzeit möglich.
Weitere Informationen bei Helga Trapp: 02242 916111
www.ssv-happerschoss.de

Tanzen

Die Hennefer Tanzschulen bieten Kurse auch speziell für Senior*innen an.
Daneben gibt es von den Wohneinrichtungen Curanum Residenzen, Kurhaus am Park und Helenenstift auch einen regelmäßig stattfindenden Tanztee. Die Einrichtungen wechseln sich monatlich ab und laden die Gäste jeweils zu Kaffee und Kuchen ein. In einer lockeren Atmosphäre bei Musik und Tanz werden neue Kontakte geknüpft, wodurch Bekanntschaften und Freundschaften entstehen.

Tanzen Sie auch gerne? Dann schauen Sie doch mal bei dem Tanztee vorbei. Für die Planung ist eine Anmeldung eine Woche im Voraus notwendig.

Die Termine werden in unserem Sport-Veranstaltungskalender veröffentlicht.

Kurpark Hennef, an der Kurhausstraße

Im Kurpark Hennef befinden sich mit der Bewegungslandschaft und Kneipp-Becken Sport- und Bewegungsmöglichkeiten unter freiem Himmel. Die Bewegungslandschaft wurde auf Initiative des StadtSportVerband Hennef e.V. und vielen Sponsoren im Jahr 2015 realisiert.

Nun finden sich im Kurpark, nahe des Teiches, drei Hand- und Fußstationen, ein beidseitiger Lauftrainer, ein Schultertrainer, ein Sportreck, eine Hangelleiter, ein Barren und eine Liegestützbank. An allen Geräten ist eine kurze Beschreibung für Übungen vorhanden. Die Benutzung der Bewegungslandschaft ist für alle kostenfrei.

Wandern

Hennef und seine Umgebung lädt mit der schönen Natur und den vielen Ausflugszielen natürlich auch zum Wandern ein. Informationen über Wanderrouten wie z.B. dem Natursteig Sieg finden Sie z. B. auf der Seite Naturregion Sieg.

Interessante Links

Älterwerden in Balance - ein bundesweites Präventionsprogramm der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung